Veranstaltung

Israelis in Berlin

ISBN 978-3-633-24117-0
Buch
Verlag: Jüdischer Verlag

Euro 13.00 [D]
inkl. MwSt.

Eine Geschichte von Liebe und Finsternis

ISBN 978-3-518-45968-3
Buch
Verlag: Suhrkamp Verlag

Euro 10.99 [D]
inkl. MwSt.

Israelis in Berlin

ISBN 978-3-633-54171-3
Buch
Verlag: Jüdischer Verlag

Euro 20.80 [D]
inkl. MwSt.

Juden und Worte

ISBN 978-3-633-54268-0
Buch
Verlag: Jüdischer Verlag

Euro 21.95 [D]
inkl. MwSt.

Fania Oz-Salzberger
04.09.2016:

Fania Oz-Salzberger

Filmvorführung von A Tale of Love and Darkness – Eine Geschichte von Liebe und Finsternis. Im Rahmen des »Jüdischen Filmfestes Frankfurt 2016« 
Zu Gast: Fania Oz-Salzberger


Ort:
Deutsches Filmmuseum\n
Schaumainkai 41
60596  Frankfurt am Main

Beginn: 20:30 Uhr

Von Berlin geht eine Faszination aus, die bis nach Israel ausstrahlt. Immer mehr jüngere Israelis zieht es heute in die alt-neue deutsche Hauptstadt. Geht man dieser Faszination nach, begibt man sich auf einen Weg, der ins Zentrum der vielfältig verflochtenen und gebrochenen jüdischen und deutschen Geschichte führt.

Israelis in Berlin

ISBN 978-3-633-24117-0
Buch
Verlag: Jüdischer Verlag

Euro 13.00 [D]
inkl. MwSt.

Roman

»...ein erhellenderes, klügeres vielschichtigeres Buch über Israel, über Familien und das, was Menschen zusammenhält und trennt, kann man niemandem empfehlen..« Felicitas von Lovenberg, FAZ
Sonderausgabe zum 60. Jahrestag der Gründung des Staates Israel

Eine Geschichte von Liebe und Finsternis

ISBN 978-3-518-45968-3
Buch
Verlag: Suhrkamp Verlag

Euro 10.99 [D]
inkl. MwSt.

Von Berlin geht eine Faszination aus, die bis nach Israel ausstrahlt. Immer mehr jüngere Israelis zieht es heute in die alt-neue deutsche Hauptstadt. Geht man dieser Faszination nach, begibt man sich auf einen Weg, der ins Zentrum der vielfältig verflochtenen und gebrochenen jüdischen und deutschen Geschichte führt.

Israelis in Berlin

ISBN 978-3-633-54171-3
Buch
Verlag: Jüdischer Verlag

Euro 20.80 [D]
inkl. MwSt.

- Sachbuch -

Amos Oz und seine Tochter Fania Oz-Salzberger zeigen, dass jüdische Tradition, auch jüdische Einzigartigkeit nicht von zentralen Orten, Erinnerungsstätten, heroischen Figuren oder Ritualen abhängt, sondern vielmehr von geschriebenen Worten, deren Auslegungen und Debatten zwischen den Generationen.

Juden und Worte

ISBN 978-3-633-54268-0
Buch
Verlag: Jüdischer Verlag

Euro 21.95 [D]
inkl. MwSt.

Anfahrt

Pin - 1
Film
Anfahrt planen

Autor



Teilnehmende Verlage