Veranstaltung

Zuflucht in Deutschland

ISBN 9783596298006

Verlag: Fischer

Lesemarathon: Zuflucht in Deutschland
10.05.2017:

Lesemarathon: Zuflucht in Deutschland

Mit seinem Writers-in-Exile-Programm unterstützt PEN Deutschland die Geflüchteten. Die aktuelle Anthologie des Programms versammelt ausgewählte Texte von 20 Autorinnen und Autoren, die aus China und Georgien, aus Kuba und dem Iran, aus Syrien und vielen anderen Ländern zu uns geflohen sind.


Ort:
(am Savignyplatz)
Else-Ury-Bogen 599-601
10623  Berlin

Beginn: 11:00 Uhr

Schreiben im deutschen Exil Mit seinem Writers-in-Exile-Programm unterstützt der deutsche PEN Jahr für Jahr Autorinnen und Autoren, die in ihren Herkunftsländern verfolgt werden und Zuflucht in Deutschland gefunden haben. Mit Stipendien und Wohnungen, mit Öffentlichkeitsarbeit und Beratung soll den Geflüchteten dabei geholfen werden, als Schriftsteller im deutschen Exil überleben zu können. Die aktuelle Anthologie des Writers-in-Exile-Programms versammelt ausgewählte Texte von 20 Autorinnen und Autoren, die aus China und Georgien, aus Kuba und dem Iran, aus Syrien und vielen anderen Ländern nach Deutschland geflohen sind.

Zuflucht in Deutschland

ISBN 9783596298006

Verlag: Fischer

Anfahrt

Pin - 1
Lesung / Gespräch / Vortrag
Anfahrt planen


Teilnehmende Verlage