Veranstaltung

Die Erfindung des Jazz im Donbass

ISBN 978-3-518-42335-6
Buch
Verlag: Suhrkamp Verlag

Euro 21.95 [D]
inkl. MwSt.

Mesopotamien

ISBN 978-3-518-42504-6
Buch
Verlag: Suhrkamp Verlag

Euro 22.95 [D]
inkl. MwSt.

Internat

ISBN 978-3-518-42805-4
Buch
Verlag: Suhrkamp Verlag

Euro 22.00 [D]
inkl. MwSt.

Hymne der demokratischen Jugend

ISBN 978-3-518-46217-1
Buch
Verlag: Suhrkamp Verlag

Euro 7.95 [D]
inkl. MwSt.

Mesopotamien

ISBN 978-3-518-46778-7
Buch
Verlag: Suhrkamp Verlag

Euro 12.00 [D]
inkl. MwSt.

Serhij Zhadan
09.11.2018:

Serhij Zhadan

Im Rahmen der BuchBasel
Serhij Zhadan liest aus Internat
Moderation: Judith Schifferle
Übersetzung: Sofiya Onufriv
Lesung des deutschen Texts: Thomas Sarbacher


Ort:
Druckereihalle im Ackermannshof\n
St. Johanns-Vorstadt 19/21
4056  Basel  (Schweiz)

Beginn: 20:30 Uhr

Roman

Serhij Zhadan verwandelt in seinem neuen Roman das Industrierevier Donbass in eine fantastische Landschaft, wo Steppennomaden auf Geisterfahrt gehen und sich die Spur der geheimnisvollen amerikanischen Anarchistin und Jazzkomponistin Gloria Adams verliert.

Die Erfindung des Jazz im Donbass

ISBN 978-3-518-42335-6
Buch
Verlag: Suhrkamp Verlag

Euro 21.95 [D]
inkl. MwSt.

Roman

Schon in Die Erfindung des Jazz im Donbass hatte Serhij Zhadan seine beklemmende Hellsichtigkeit unter Beweis gestellt. Wer wollte, konnte Anzeichen für einen gewaltsamen Zerfall der Region herauslesen. In Mesopotamien porträtiert er ein modernes Babylon, seine Heimatstadt Charkiw, indem er von Menschen erzählt, die im »Zweistromland« leben: zwischen dem ukrainischen Dnjepr im Westen und dem russischen Don im Osten.

Mesopotamien

ISBN 978-3-518-42504-6
Buch
Verlag: Suhrkamp Verlag

Euro 22.95 [D]
inkl. MwSt.

Roman

Ein junger Lehrer will seinen 13-jährigen Neffen aus dem Internat am anderen Ende der Stadt nach Hause holen. Die Schule, in der seine berufstätige Schwester ihren Sohn »geparkt« hat, ist unter Beschuss geraten und bietet keine Sicherheit mehr. In Bildern von enormer Eindringlichkeit schildert Serhij Zhadan, wie sich die vertraute Umgebung in ein unheimliches Territorium verwandelt.

Internat

ISBN 978-3-518-42805-4
Buch
Verlag: Suhrkamp Verlag

Euro 22.00 [D]
inkl. MwSt.


Hymne der demokratischen Jugend

ISBN 978-3-518-46217-1
Buch
Verlag: Suhrkamp Verlag

Euro 7.95 [D]
inkl. MwSt.

Zhadans Helden kämpfen gegen die Verfinsterung ihres Lebens in der Ukraine. Sie sind Rebellen der Existenz. Und vor dem Hintergrund des Krieges ringen sie um ihre Liebe, um ein mutiges, freies Verhältnis zueinander und um die eine Geschichte, die irgendwann alle über dieses Chaos erzählen werden. Mesopotamien ist das Meisterwerk von Serhij Zhadan, eine leidenschaftliche Liebeserklärung an seine Heimat.

Mesopotamien

ISBN 978-3-518-46778-7
Buch
Verlag: Suhrkamp Verlag

Euro 12.00 [D]
inkl. MwSt.

Anfahrt

Pin - 1
Lesung
Anfahrt planen

Autor



Teilnehmende Verlage